Buchpräsentation: Was wir von Vögeln lernen können

 

Copyright © 2018 Carl Hanser Verlag, München

Faire partnerschaftliche Beziehungen, Gewaltverzicht, klimaneutrale Mobilität und ein Leben mit der Sonne statt nach der Uhr – All das können wir von Vögeln lernen, findet Ernst Paul Dörfler. Der vielfach ausgezeichnete Naturschützer hat ein berührendes Buch über das geheime Leben der Vögel geschrieben, die oft friedvoller und achtsamer miteinander umgehen als wir Menschen.  Am 02.03. wird er sein Buch auf unsere Einladung im Schloss Köthen präsentieren und dabei mit Steffi Lemke MdB ins Gespräch kommen.

“Nestwärme” ist ein überraschendes Buch über das Sozialverhalten unserer gefiederten Nachbarn, ein Plädoyer für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur – und eine augenzwinkernde Aufforderung, das eigene Leben hin und wieder aus einer neuen Perspektive zu betrachten.

 

Ernst Paul Dörfler mit Steffi Lemke, Foto: Olga Wollmann

Während der Buchvorstellung wird der Autor mit Steffi Lemke, der parlamentarischen Geschäftsführerin und Sprecherin für Naturschutzpolitik der Bundestagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, ins Gespräch kommen. Dabei habt Ihr dann auch die Gelegenheit, Fragen zu aktuellen naturpolitischen Herausforderungen zu stellen und herauszufinden, was wir in puncto Krisenbewältigung und Umweltschutz alles von Vögeln lernen können. 

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

  • Wann? Samstag, 02. März 2019 ab 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Wo? Maria-Barbara-Bach Saal | Schlossplatz 5 | 06366 Köthen
  • Wieviel? Der Eintritt ist frei

Verwandte Artikel