Matchday

Zwar ohne Sonnenschein, aber dafür mit Livemusik und Tatendrang hieß es am Samstag vor der schönen Kulisse des Bitterfelder Rathauses „Matchtime“. Während eines Tischtennisspiels gegen unseren Direktkandidaten Jakob Schweizer konnten Interessierte nicht nur Fragen zur grünen Politik stellen, sondern auch den Sieg gegen einen Bundestagskandidaten mit nach Hause nehmen. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme und freuen uns, wenn es am 26. September für euch heißt „It’s a match“.

Verwandte Artikel