GRÜNE starten in Wittenberg mit Landesvorstand in den Kommunal-Wahlkampf

Zu einem Wahlkampfsamstag der besonderen Art lädt der Kreisverband Wittenberg von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN am Sonnabend, dem 11. Mai ein.

Gemeinsam mit dem Landesvorstand und der Landesvorsitzenden Susan Sziborra-Seidlitz starten die Kandidat*innen zur Kommunalwahl um 14:15 zu einer Fahrrad-Info-Tour durch Wittenberg. Dabei werden kommunalpolitische Hot-Spots besucht, mit dabei sind der Stadtratskandidat Jörg Vibrans und Michale Harmuth, Schuldnerberater bei der Caritas. Treffpunkt ist um 14:15 Uhr an der Caritasberatungsstelle in der Bürgermeisterstraße 12. Bitte ein Fahrrad mitbringen!

Um 16:00 Uhr beteiligen sich die Grünen am Entenrennen auf dem Trajuhnschen Bach am Markt.

Zu einer Diskussion mit den jugendlichen Organisatoren von Fridays For Future lädt der Kreisverband gemeinsam mit den Landesvorstandsmitgliedern anschließend um 17:30 ins Grüne Büro in der Jüdenstraße 6 ein.

Um 19:30 laden BÜDNIS 90/DIE GRÜNEN gemeinsam mit Ernst Paul Dörfler zum Nachtigallen-Konzert ein. Treffpunkt hierfür ist der Parkplatz in der Dresdner Straße, an der Einfahrt zum Elberadweg.

Dr. Reinhild Hugenroth, die Kreisvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Wittenberg lädt alle Einwohnerinnen ganz herzlich zu den vielen Veranstaltungen an diesem Tag ein: „Umwelt- Sozial- und Bildungspolitik sind uns auch vor Ort sehr wichtig.“

Verwandte Artikel