Bündnisgrüne gehen mit Rekordzahl in Kommunalwahl

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen-Anhalt haben heute in Magdeburg die Zahl der für die Grünen zur Kommunalwahl 2019 antretenden Kandidatinnen und Kandidaten bekannt gegeben:

Für 657 kommunale Mandate vom Ortschaftsrat bis zum Kreistag treten 446 GRÜNE und Sympathisanten auf den Listen der Partei an. Dies ist eine Steigerung um 17 Prozent bei den kandidierenden Personen im Vergleich zur letzten Kommunalwahl 2014.

Dazu die Landesvorsitzende Susan Sziborra-Seidlitz: „Motiviert und zuversichtlich gehen wir in den Kommunalwahlkampf. Es sind so viele Kandidaturen wie noch nie! Dass GRÜN auch in Sachsen-Anhalt wächst, zeigt sich auch an unseren Listen. Viele Frauen, Alt und Jung und alles dazwischen, Neulinge und ‚alte Hasen‘ – so bunt und unterschiedlich wie unsere Partei sind die Menschen, die für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in allen Landkreisen für alle Kreistage, und insgesamt 111 Stadt- und Gemeinderäte kandidieren.“

Verwandte Artikel